Urlaub mit Hund

Verbringen Sie einen wunderschönen, erlebnisreichen und für Sie und Ihren besten Freund erholsamen Urlaub bei uns im "Hohen Norden". Zu unserer Villa Elsy dürfen Sie bis zu zwei Hunde mitbringen, die bei uns nicht extra bezahlen. Ihr Vierbeiner ist ja schließlich Teil der Familie.

Freizeitaktivitäten mit Hund

Bei uns können Sie Ausflüge in die verschiedenen Naturreservate rund um Älvsbyn unternehmen. Sie wollen entspannen? Ihr Hund kann im umzäunten Garten umhertollen oder es sich in einer aus Holz gebauten Hundehütte gemütlich machen. Einen Anker, an dem seine Leine befestigt werden kann, gibt es ebenfalls und kann auf Wunsch benutzt werden. 

Baden im See oder Fluss, gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner? Hier oben im Norden kein Problem! Es gibt unzählige Seen in denen Ihr Vierbeiner sich, mit oder ohne Sie, abkühlen kann. Er wird es lieben!

Mit dem Hund nach Nordschweden

Die Anreise mit dem Auto ist wohl mit Hund die Empfehlenswerteste, da so der Stress für Ihr Tier minimiert werden kann. Ihr bester Freund reist die ganze Zeit in Ihrer Gesellschaft. Das nordische, gemäßigte Klima begünstigt diese Art der Anreise. Dennoch kann es auch sehr warme Tage geben. Aber mit dem Auto können Sie an vielen Stellen frei pausieren, Ihr Hund kann sich in einem der vielen Bäche, Seen oder Flüsse erfrischen. Fast überall hat das Wasser Trinkwasserqualität, sodass Sie Ihren Vierbeiner unbesorgt aus Seen trinken lassen können.

Zurück zur Übersicht

Urlaub im Winter mit dem Hund
Hunde im Schnee
2 Hunde sind in unserer Villa Elsy sowie in unserem Lilla Huset erlaubt