Nordschweden im Winter

Winter in Nordschweden bedeutet nicht nur Schnee, sondern auch den Zauber der Polarnächte zu erleben, klarer Sternenhimmel oder ein wunderbares Nordlicht tanzend am Himmel. Im Dezember ist es nur wenige Stunden am Tag hell, genau diese Zeit sollte man für Outdooraktivitäten nutzen.

Die übrige Zeit herrscht Dunkelheit aber Gemütlichkeit in den mit Lichtern oder Kerzen erhellten Räumen. Verbringen Sie Zeit vorm Kamin oder in der Sauna, nehmen Sie sich Zeit für einen Spieleabend in gemütlicher Runde.

Draußen ist es durch den Schnee sehr still. Machen Sie eine Hundeschlittentour unter dem Sternenhimmel der Polarnacht, der Trail wird meistens durch den Mondschein erhellt. Ab Mitte Januar steigt die Sonne langsam höher und die Tage sind wieder länger hell. Fahrten mit dem Motorschlitten durch die verschneite Landschaft ist für uns Norden pur.

Gegen Ende April taut der Schnee langsam, nur noch kleine Andenken an einen wundervollen Winter sind zu sehen. Auch die Lichtverhältnisse hier oben haben die mitteleuropäischen längst überholt - es wird Frühling!

Eisbrecher-Fahrten ab Piteå

Lauschen Sie dem Klang der Eisblöcke die gegen den Rumpf des Eisbrechers "Artic Explorer" schlagen. Machen Sie einen Spaziergang auf dem zugefrorenen Meer und genießen Sie ein heißes Getränk auf dem Eis. Jeden Samstag von Anfang Februar bis März werden regelmäßig Ausflüge angeboten. Der Eisbrecher fährt um 11:00 Uhr los und ist gegen 13:00 Uhr zurück in Piteå. Auf dieser Tour wird allen Teilnehmern angeboten, ein Bad im Eismeer zu nehmen, natürlich mit Spezialanzügen gekleidet. 

Termine für 2018:

Jeweils Samstags im Februar

Auf dem Schiff gibt es auch ein Café, welches Kaffee, heiße Schokolade, alkoholfreie Getränke und Sandwiches sowie Snacks anbietet.

Eisbahn auf der Ostsee vor Luleå

Direkt am Hafen von Luleå befindet sich im Winter eine 11 km lange Eisbahn auf der Ostsee. Fahren Sie Schlittschuh oder wandern Sie einfach nur über das Eis.

 

Eiswege für Autos auf der Ostsee zu den Schären

Ab ca. Mitte Februar, wenn die Eisschicht dick genug ist, werden die ca. 30 km langen Wege zu verschiedenen Schären freigegeben. Ins Eis gestemmte Hinweisschilder zeigen den Weg.

Auf der Schäre Hindersön vor Luleå kann man in dem Café Jopikgården einkehren und einen Kaffee mit einer leckeren schwedischen Waffel geniessen. 

 

Driftkurs auf dem zugefrorenen See

Viele Testgelände befinden sich rund um Älvsbyn, namenhafte Autohersteller testen hier ihre Erlkönige oder Reifenhersteller ihre Reifen.

  • Machen Sie doch mal ein Fahrsicherheitstraining auf einem zugefrorenen See, erleben Sie wie das Auto bei Extrembedingungen reagiert. Trainieren Sie, wie Sie Ihr Fahrzeug besser beherrschen können.
  • Auto fahren auf dem zugefrorenen See #ice driving ein ganz spezielles Abenteuer, welches man so schnell nicht vergisst. Ca. 2-3 Std. driften auf dem Eis mit einem Volvo.

Wir vermitteln Ihnen den Kontakt oder buchen Ihnen dieses Event.

Jokkmokk Wintermarkt

Der Jokkmokk Wintermarkt (Marknad) bietet eine Vielzahl von Winteraktivitäten wie Rentierschlittenrennen, Ausstellungen und Konzerte, nicht zuletzt der intensive Handel auf dem Marktplatz. Jokkmakkmarknad findet jedes Jahr im Februar statt:

  • 01. - 03. Februar 2018
  • 07. - 09. Februar 2019
  • 06. - 08. Februar 2020

Der Storforsen im Winter Weihnachtsmarkt -Julmarknad

Im Winter (Dezember) findet hier an einem Wochenende alle zwei Jahre der Storforsen Weihnachtsmarkt Julmarknad statt.
Hier kann man mit dem Pferdeschlitten fahren, den "Jultomte" (Weihnachtsmann) in einer kleinen Hütte am Lagerfeuer besuchen, Kinder bekommen ein Geschenk. Lokale Künstler und Handwerker stellen im Storforsen Shop - Handelshuset aus. Brot, Gebäck, Kunsthandwerk, Honig, Schmuck, Öle, Taschen und Kerzen kann man dort kaufen.

Außerdem können Sie Hamburger und Souvas (Rentiergeschnetzeltes) draußen vom Grill erhalten. In einem kleinen Café bekommt man hausgemachten Kuchen, "Smörgås" (Sandwich) und Kaffee sowie Glögg (ohne Alkohol).
Älvsbyn Lucia Kandidatinnen singen unterm großen Weihnachtsbaum einige schöne Lieder.

Danach und an jedem Adventswochenende kann man an einem Julbord (Weihnachtsbuffetessen) im Hotel Storforsen teilnehmen. Wir organisieren Ihre Anmeldung.

Zurück zur Übersicht

Schneebedeckter Garten mit Elchen
Elche im Garten
Schneeschuhwanderer
Schneeschuhwandern möglich
Nordschweden im Winter
Winterimpressionen Nordschweden
Schlittschuhläuferin
Schlittschuhlaufen auf der Ostsee
Nordlicht
Nordlicht

Pferdeschlittenfahrt auf dem Weihnachtsmarkt "Julmarknad" am Storforsen 

 

 

Der Storforsen im Winter !